Männer in Feierlaune brachten die Stadthalle zum Beben

Herrensitzung 2016

Der 23. Januar 2016 war für viele Herren der Region ein fest markierter Termin in ihrem Kalender. Schließlich war es endlich wieder Zeit für die große Altstädter-Herrensitzung, die nach einer Auszeit nun schon zum zweiten Male in der Stadthalle der Stadt Troisdorf stattfand.

 

Und tatsächlich konnte der 1. Vorsitzende und Präsident der Gesellschaft, Torsten Sterzel, an diesem Tag feststellen, dass noch deutlich mehr Männer als im Jahr zuvor dem Ruf der Altstädter gefolgt waren und freute sich sichtlich über den Anblick der vielen erwartungsvollen Gesichter. SO konnte die Veranstaltung beginnen.

 

Direkt am Anfang nach der Begrüßung des Präsidenten durfte das diesjährige Nummerngirl Sandra ihren ersten Auftritt absolvieren - mit einer großen "1" nach oben haltend stellte sie sich den Anwesenden vor und erntete bereits zu diesem Zeitpunkt (im Laufe der Veranstaltung ansteigenden) lauten Applaus.

 

So folgte ein Programmpunkt dem nächsten - Klaus&Willi, die Räuber, Bernd Stelter, Guido Cantz, Kasalla, die Rockemarieche, Volker Weininger, High Energy und zum Finale die Cöllner brachten den Saal zum Kochen. Eine Lachsalve folge der anderen und viele musikalische Höhepunkte ließen die Herren der Schöpfung singen, schunkeln und tanzen.

 

Nach der Veranstaltung blieben viele Gäste noch einige Stunden im Foyer, um bei guter Musik und frisch gezapftem Kölsch den Abend ausklingen zu lassen. 

 

Link zum Artikel im Kölner-Stadtanzeiger

Link zum Artikel im Rundblick Troisdorf

 

Link zu den Fotos