POOL-PARTY, COHIBA UND GUTE LAUNE

Was für ein Tag, was für ein Fest ...!

 

Als sich die Altstädter-Familie mit ein paar lieben Gästen am 7. Juni zu ihrem Sommerfest traf, zeigte das Thermometer gut 30 Grad Celsius an. Das waren die optimalen Bedingungen für eine Pool-Party mit allen Schikanen. Immer wieder sprangen viele der Anwesenden ins kühle Nass, um sich abzukühlen - äußerlich ... denn innerlich ging das ebenfalls mit einer großen Auswahl an erfrischenden Getränken.

 

Unser (künftiges) Prinzenpaar Jörg und Conny Urbschat hatte ihr Heim für das diesjährige Sommerfest zur Verfügung gestellt und sogar noch eins oben draufgesetzt, es gab ein leckeres Spanferkel.

Altstädter-Familie mit lieben Gästen

Der Vorsitzende Torsten Sterzel konnte den Gastgebern in seiner Begrüßung als kleines Dankeschön eine ganz besondere Freude machen - es gab ein eigenes Straßenschild "Rue d´Urbschat", welches künftig unmißverständlich deutlich macht, wer (mindestens während der kommenden Session und in karnevalistischer Weise) hier das Sagen hat. 

Im Laufe des Tages hatten die Kinder natürlich insbesondere im Pool ganz viel Spaß. So manch Erwachsener wurde hierbei auch wieder zum Kind, wenn es z.B. darum ging, den jeweils anderen von den Schultern zu schubsen oder die Luftmatratze umzukippen - alles, was zu einer guten Pool-Party dazugehört.

 

Am späteren Abend, als die meisten Kinder bereits den Weg ins Bett gefunden hatten, hatte der designierte Prinz dann allerdings noch eine ganz besondere Überraschung für die anwesenden Zigarren-Liebhaber. Echte Cohibas, zusammen mit einem leckeren kubanischen Rum, sorgten für echtes Urlaubs-Feeling.

 

Zusammenfassend kann man nur sagen - das war wirklich toll! 1.000 Dank an Jörg und Conny Urbschat für die schöne Idee und die Unterstützung, an die anwesenden Altstädter für den leckeren Buffet-Support und an einen uns sehr, sehr gnädig gestimmten Petrus für das perfekte Wetter.

 

Ein ganz besonderes Highlight war definitiv die wunderschöne, große Torte, die Conny im Vorfeld des Jubiläumsjahres - als Überraschung - für die Gesellschaft hat backen lassen.

 

Conny - der Wahnsinn ... DANKE!!!

Zu den Fotos ...